Habt Ihr schon mal Fledermäuse in deren Winterquartier hängen sehen?

Wisst Ihr, warum auf dem Härtsfeld fast keine Bäche fließen?

Habt Ihr schon gesehen, wie Papier gemacht wird?

 

Wisst Ihr, wer oder was “Naturzwerge” sind?

 

Wir, die “Naturzwerge”, sind die Jugendgruppe der Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld e.V. Wir beschäftigen uns mit der Natur und unserer Umwelt.

Wir arbeiten mit bei Pflegemaßnahmen oder Pflanzaktionen wie z.B. Nistkastenpflege, Teichpflege usw. und lernen dabei etwas von Pflanzen, Tieren, Sträuchern und vieles mehr. Wir unternehmen interessante Exkursionen wie beispielsweise zum Förster, der uns die Maschinen der Waldarbeiter erklärt, zum Umweltzug der Feuerwehr oder zur Papierfabrik nach Neukochen.

Natürlich dürfen wir bei Familienwanderungen oder Radtouren nicht fehlen - da geht´s meist lustig zu und es ist immer was los.

“Na, interessiert?”

 

Schau Dir doch mal unser Jahresprogramm an, da ist bestimmt auch was für Dich dabei !

Wenn Du also Interesse hast und neugierig geworden bist, mindestens 8 Jahre alt bist oder noch Fragen hast, dann ruf mich doch einfach an:

Erwin Funk, Herbstgartenweg 38, Aalen-Ebnat, Tel.: 07367/4581

 

Aktionen der Naturzwerge:

 

Stockwerke des Waldes – jedes Stockwerk hat seine Bewohner, seine Pflanzen und Sträucher.

„Das Leben in der Laubstreu“ – Unterschiede Laub – und Nadelwald.

„Frühlingsboten“ – Lichteinfall durch fehlendes fünftes Stockwerk - Blätter – Kronendach.

Hier geht es zu unserem Projekt "Honigbine" mit der Gartenschule in Ebnat